Steckbrief

Kleinigkeiten aus meinem Leben.

Wie ihr schon wisst, bin ich eine Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester. Mein Diplom habe ich 2002 erhalten. Vorher absolvierte ich eine LEHRE als Einzelhandeslkauffrau. Und zwischen dem allen machte ich die Ausbildung zum Schneesportlehrer. Meine Schilehrertätigkeit übte ich ab 1998 aus. Zuerst am Katschberg dann in Bad Kleinkirchheim und ab 2003 in der Schischule Zürs am Arlberg. In welcher ich einige Saisonen als Schneesportlehrer verbrachte. Mit Sicherheit die schönsten Jahre meines bisherigen Lebens.

Dies alles war möglich, weil ich eine Sommeranstellung als Krankenschwester hatte und den Winter über frei gestellt wurde. Eine perfekte Abwechslung zum harten Pfegeberuf. Im Winter tankte ich Energie für meine Patienten und den Sommer stand ich ihnen motiviert zur Seite. 2007 kam meine Tochter auf die Welt, welche mich nach wie vor auf Trap hält. Erst nach der Geburt meiner Kleinen, wurde mein Leben etwas ruhiger. Sobald sie auf die Ski stand, begleitete sie mich auf den Arlberg, jede frei Minute. Und ansonsten durfte sie auch mal bei den Großeltern bleiben. Und ich musste alleine ein paar Wochen am Berg, Geld verdienen. Und natürlich wollte ich meine Stammgäste nicht verlieren, welche ich mir über Jahre aufgebaut hatte.

Als Krankenschwester habe ich mir schon einige Häuser angesehen, im In- und Ausland. Darum kann ich auch ziemlich genau darüber berichten, wie ich es jetzt in der Rolle der Patientin erlebe. Eigentlich wäre ich ein guter Krankenhaustester. Schade dass wir den Beruf noch nicht haben.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s